image

Thomas Kern
+49 (0)7031 / 9880-700
t.kern@crossbase.de

image

Herby Tessadri
 +43 5574 64880-39
 h.tessadri@crossbase.at

Nachricht erfolgreich gesendet.

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte versuchen Sie es später erneut oder senden Sie uns direkt eine E-Mail an office@crossbase.de. Vielen Dank.

Einwilligungserklärung
reCaptcha Hinweis
image
icon

Datenimport-Konfigurator

Excel- oder BMEcat-Dateien von Lieferanten einfach importieren

crossbase bietet eine grafische Oberfläche, um den Aufbau von Excel- und optional BMEcat-Dateien zu analysieren und Spalten mit Datenbankfeldern zu verbinden (Import-Mapping). Dabei können Transformationsregeln für vollautomatische Umformungen genutzt werden. Diese Einstellungen können gespeichert und bei gleichartige Dateien erneut angewendet werden.

Import von Excel- und BMEcat-Dateien

Oft liegen Produktdaten im Excel- oder BMEcat-Format vor. Beispielsweise weil Lieferanten für Handelsware entsprechende BMEcat-Dateien bereitstellen, oder weil Produktdaten intern in Excel aufbereitet werden. Der Import in das PIM-System kann auf zwei Wegen erfolgen: Entweder werden die Dateien für das Standardimportformat von crossbase aufbereitet oder es wird über eine grafische Oberfläche eine Verbindung zu den Datenbankfeldern hergestellt.

BMEcat-Konverter

Um BMEcat-Dateien zu importieren werden diese validiert und in das Excelformat konvertiert. Anschließend können die BMEcat-Inhalte mit dem Datenimport-Konfigurator verarbeitet werden.

Transformationsregeln

Inhalte einer Spalte können nach Regeln transformiert werden. Es können Textteile ersetzt, entfernt, hinzugefügt oder Zahlen anhand von Formeln umgerechnet werden. Dadurch können auch große Datenmengen einfach und schnell für den Import in das PIM-System angepasst werden.

2020 crossbase mediasolution GmbH